Schlagwort: schwül

Champlitte

Am letzten Tag schnell noch einen Stapel selbsterwirkte Postkarten ausdrucken und hoffentlich noch vor der Grenze in den Briefkasten werfen. Das sind wir. — #wisperrocks #tourdefrance #gundeldefrance #gundelschaukeley # #nurdiesge #puuuh #schwül #heimfahrt

Champlitte

Diesmal haben wir auf einem ganz zauberhaften Schlafenszeitverbringungsplätzchen neben dem einzigen Wohnmobil geparkt, das weit und breit rumstand. Aber wegen des einzigen Schattens, der weit und breit rumstand. Nicht wegen des Wunsches nach sozialer Nähe. Okay, auch, aber nur zu 0,05‰. Man muss dazu sagen, dass wir zwischen den Plätzen, an denen wir die Nacht verbringen, noch weitere Lokalitäten aufsuchen und viele Abenteuer erleben, aber 1.) geht Sie das nichts an (Hier, ich mein’s nicht so) und 2.) ist es zu schwül. Mir fällt beispielsweise jetzt im Moment vor lauter, durch Schwülheit erzeugter Besinnungslosigkeit, fast das iPhone runt — #wisperrocks #tourdefrance #gundeldefrance #gundelschaukeley #champlitte #bourgognefranchecomte #hautesaone #vesoul #dampierresursalon #nurdiesge #puuuh #schwül #eslebe20gradimschatten

Stade Darragon, Vichy

Nach dem großen Fahrradfahrer Louis Darragon wurde das (vor allen Dingen) Rugbystadion „Stade Darragon“ in Vichy benannt. Und wer die Geschichte (von uns) aufmerksam gelesen hat, weiss, dass wir einzig wegen des Strickens in Vichy sind. Und aus Liebe zu dies und jener. Auf jeden Fall steht der Gundelhobel vor diesem Stadion. Naja.
Also wartet der eine im Wohnmobil, wo es 147 Grad Celsius hat und die andere wabert in die Rue Ravy Breton und … der Laden hat … zu. 😥😳 — #wisperrocks #tourdefrance #gundeldefrance #gundelschaukeley #vichy #allier #auvergnerhônealpes #nurdiesge #puuuh #schwül #wollladengehtimmer #1000sonnen #zu

Saint-Jean-de-Maruéjols-et-Avéjan

Heute morgen erwachten wir in einem Dschungel unweit des Dörfchens Saint-Jean-de-Maruéjols-et-Avéjan im Département Garde. Der Campingplatz war genau unser Humor. Lauter komische Käuze. <3 Der Weg auf dem einen Bild heißt Avenue des Champs-Élysées. Natürlich war es heiß wie im Dschungel von Vietnam und nahezu so luftfeucht. Da sind wir Richtung Vichy. Wo es ebensolches Wetter hat. Weil nämlich die Frau eine Decke strickt mit dem Namen Vichy. Und wenn das kein Grund ist, ist es auch keine Liebe. Ist es aber. Beides. — #wisperrocks #tourdefrance #gundeldefrance #gundelschaukeley #jeandemaruéjolsetavéjan #rochegude #okzitanien #gard #alès #nurdiesge #puuuh #schwül #grönland