FUSSBALLSTADIEN DER WELT – DIE ARENA VON NIEDERBACHHEIM

An der L335 zwischen Marienfels und Dachsenhausen liegt dieses wunderschöne Stadion, die Arena von Niederbachheim. Angesichts der Formidabilität des Stadions fragt man sich natürlich, warum nicht längst irgendeine Groß- und Spekulationsbank sich dem Stadion angenommen hat. Hier riecht es doch nach Wald und Zukunft zu gleichen Teilen.

Es gibt sogar eine Art Baracke in der man Bienenvölker, aber ebenso die Ultravereinigung „Niederbachheimies“ unterbringen könnte. Bengalos gehen dann aber nicht, denn die Bude besteht komplett aus Holz, aber… Seufz!… das wird sie nicht vom Abfackeln abhalten, die „Niederbachheimies“. Naja, egal. Jeder muss wissen was er oder sie tut. Ich würde mir allerdings schon bald eine Bestuhlung des Stadions wünschen und hier meine ich „sitzen“ und nicht Stuhl. Sie wissen sehr wohl, was ich meine.