Monthly Archives: Juli 2016

PIGGELDY UND FREDERICK GINGEN INS SCHWIMMBAD

Frauenstein, Schlangenbad, Wambach, Bäderstraße, Langenseifen, Springen, Heidenrod, Springen, Kemel, Ramschied, Niedergladbach, Obergladbach, Hausen vor der Höhe, Bärstadt, Wambach, Schlangenbad, Frauenstein

“Wo fahren wir heute hin?”
“Weiß ich nicht.”
“Fahren wir nach links oder nach rechts?”
“Weiß ich nicht.”
“Fahren wir durch Schlangenbad oder gleich Richtung Wambach?”
“Weiß ich nicht.”
“Wollen wir wieder Richtung Bärstadt oder geradeaus auf die Bäderstraße?”
“Weiß nicht.”
“Und jetzt?”
“Jetzt ist mir schlecht. Können wir anhalten?

Hier geht’s weiter…

DIE DÖNERBANK

Frauenstein, Walluf, Eltville, Erbach, Hattenheim, Oestrich, Mittelheim, Winkel, Geisenheim, Rüdesheim, Assmannshausen, Aulhausen, Bänkchen bei Aulhausen, Rüdesheim, Geisenheim, Winkel, Mittelheim, Oestrich, Hattenheim, Erbach, Eltville, Martinsthal, Schlangenbad, Georgenborn , Frauenstein

Man sollte immer so tun, als sei man im Urlaub. Wenigstens mal so zwei Tage oder auch nur Stunden. Wir waren heute im Urlaub. Total verrückt. Mitten am Sonntag. Wir sind erstmal schwimmen gewesen. Bzw. wir hingen im Pool rum und wackelten mit dem Hintern. Jeder mit seinem eigenen. Das war schön. Das Wasser hatte am Vormittag 20°C. Das ist besser als 18°C. Wenn man mal den Hintern nicht bewegte, war es ganz still. Nur die Vöglein piepsten in mannigfaltigen Stimmen mannigfaltige Lieder, die wir leider nicht verstanden, denn wir können die Sprachen nicht.

Hier geht’s weiter…

SURFING

Frauenstein, Schlangenbad, Bärstadt, Hausen vor der Höhe, Obergladbach, Niedergladbach, Dickschied, Hilgenroth, Nauroth, Hilgenroth, Dickschied, Niedergladbach, Obergladbach, Hausen vor der Höhe, Bärstadt, Schlangenbad, Frauenstein

Super! Es regnet mal wieder. Aber es ist ja schon ewig her, dass wir durch den Rheingau gefahren sind. Regen, Siechtum, Regen, Lustlosigkeit, Regen, Arbeit, Regen und nochmals Regen haben uns davon abgehalten. Naja. Und heute sind wir dann raus und was soll ich sagen?! Es hat geregnet! Wir haben aber keine Regenreifen. Naja. Diesmal sind wir aus der Hofeinfahrt nach links gefahren. Die Frau hat “nach rechts” gesagt, da sind wir nach links gefahren. Hihihi.

Hier geht’s weiter…