Monthly Archives: April 2016

DER HIMMEL VOM GALGENKOPF

Frauenstein – McDonald’s, Friedrich-Bergius-Straße – Walluf, Im Johannisfeld – Eltville – Kiedrich, Suttonstraße – Hausen vor der Höhe –Obergladbach – Niedergladbach, Matzenmühle – Niedergladbach, Holzweg – Dickschied – Galgen-Kopf – Nauroth – Langschied – Schlangenbad – Frauenstein

Heute war es trüb am Himmel, aber wir haben uns um 10 Uhr auf die Reise gemacht. Zunächst mussten wir, einem seltsamen inneren Zwang folgend, ein kleines, pittoreskes Café in Wiesbaden-Biebrich ansteuern, um dort Café Latte (hihihi) und irgendwas mit Vanillesirup zu erwerben.  Aber dann fuhren wir aber wirklich los.

Hier geht’s weiter…

FUSSBALLSTADIEN DER WELT: DAS FUSSBALLSTADION VON SAUERTHAL

imageProlog:
Neulich sind wir vom Weg abgekommen, weil die Frau unbedingt die Sauerburg von der Nähe sehen wollte. Kurz vor Sauerthal erblickte sie die Sauerburg nämlich auf dem Bergkamm und war sofort begeistert von der Aussicht auf eine Aussicht von der Burg herab ins Tal, wo wir gerade standen. Wir fuhren also ein winziges Sträßlein entlang und hinauf. Doch als es endlich zur Burg ging, da wurde uns von einem Schild samt Schranke (mit Sprecheinrichtung) mitgeteilt, hier geht es nicht weiter. Fahren Sie einfach woanders hin. Später haben wir noch herausgefunden, dass man die Burg im Beisein des Verwalters zwar besichtigen und sogar kaufen kann, aber von beidem sahen wir ab.

Hier geht’s weiter…

DIE BANK VON AULHAUSEN

_Staatsweingut_Assmannshause-01

Das auf dem Bild da oben ist schon mal nicht die Bank von Aulhausen. Aber…

Freitag, 8. April 2016 / Frauenstein, Oestrich-Winkel, Aulhausen, Domäne Assmannshausen, Oestrich-Winkel nach Ingelheim, Stadecken, Nieder-Olm, Mainz, Frauenstein.

Und das kam so:

Hier geht’s weiter…

RHEINGAU AUF NEBENSTRASSEM

rheingau-vom-sommerberg

Der Start ist immer hier. Sommerberg bei Frauenstein.

Hier geht’s weiter…